Barcelona

 

* Startseite     * Über...     * Archiv     * Gästebuch     * Kontakt     * Abonnieren



* Letztes Feedback
   6.04.16 06:54
    Lieber Jonas, es macht






Vorgeschichte

Ich studiere den internationalen Studiengang Medieninformatik (IMI) an der HTW-Berlin und in diesem Studiengang ist es Pflicht für ein Semester ein Praktikum im Ausland zu absolvieren. So hat sich Ole mit Jakub, der schon seit einer Weile in Barcelona genau dieses Praktikum durchführt, abgesprochen, dass er einen Platz in der Firma in der Jakub zurzeit arbeitet, bekommt. Zur Absprache dieses Praktikums und um Jakub mal in Barcelona zu besuchen haben Ole und ich uns über Neujahr auf den Weg nach Barcelona gemacht. Neben Feiern und Stadt erkunden waren wir auch einen Tag mit Jakub im Office damit Ole sein Vorstellungsgespräch und sein Praktikumsvertrag klären konnte. Als ich nun einen gepflegten Schiss in das Klo des Bürogebäudekomplexes setzte, kam auf einmal Jakub herein und meinte: "digga du hast gleich nen Vorstellungsgespräch", da der Chef wohl meinte, was mit mir währe und ob ich nicht auch lust hätte dort zu arbeiten. Und natürlich hatte ich das. Also saßen ich und Ole kurze zeit später zusammen mit dem Chef und einem Mitarbeiter, an einem Tisch im Flur des Komplexes und haben ein Jobinterview geführt. Wie man sich denken kann, lief dieses ausreichend gut um sie glauben zu lassen, dass Ole und ich eine Bereicherung der Firma seien werden. So schauten wir aufgeregt und erwartungsvoll auf die Zeit, die uns in zwei Monaten erwarten würde.

29.2.16 20:39
 
Letzte Einträge: Arbeit, Treffen mit Max, trabajo loco, Osterspaß royale


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung